24-Stunden-Betreuung durch BestCare24-Pflegekräfte

24-Stunden-Pflege: Qualität ist bei BestCare 24 Premium unschlagbar

Premium-Icon

Höchste Qualität ist bei 24-Stunden-Pflege das A und O. Bereits das Pflegemodell BestCare 24 Standard bietet Top-Service. Noch besser ist nur das BestCare 24 Pflegemodell Premium. Denn bei diesem Pflegemodell ist ein Rund-Um-sorglos Paket inkludiert. Ein Paket das über die Qualität einer normalen 24-Stunden-Betreuung und Pflege weit hinausgeht.

Was kostet die Vermittlung einer Betreuungsperson?

Die Vermittlungsgebühr beträgt € 1.200,00 (plus € 600,00 für eine zweite zu betreuende Person) und beinhaltet:

  • Drei Vorschläge für hochqualifizierte Personenbetreuer:innen und
  • die Garantie, dass die Berufsausbildung als Krankenpfleger:in im Herkunftsland absolviert wurde.
  • Persönliche bzw. audiovisuelle Vorstellung vor Beginn der Betreuung,
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • sowie langjährige Erfahrung im Bereich Betreuung und Pflege.

Nähere Informationen zu Ihrem persönlichen Angebot erhalten Sie unter 0800/ 104 410

Unsere Serviceleistungen für Sie und Ihre Personenbetreuer:innen

Die Gebühren für die laufende Betreuung und Service von BestCare 24:

24-Stunden-Pflege: Qualität mit Ausrufezeichen

  • Sämtliche Betreuer:innenwechsel sind inkludiert zudem kann
  • der Betreuungsturnus individuell gestaltet werden.
  • die Personenbetreuer:innen werden aus Bestcare 24-Niederlassungen in der Slowakei, Rumänien und anderen Ländern ausgewählt.
  • Diplomiertes Gesundheits- und Krankenpflegepersonal bewertet die Betreuungssituationalle 3 Monaten neu.
  • Außerdem gibt es regelmäßig Beratungsgespräche zur Betreuungssituation.
  • Bei Ausfall der Betreuer:in organisiert Bestcare24 innerhalb von drei Tagen eine Vertretung.
  • Und bei Konflikten zwischen den vermittelten Personenbetreuer:innen und der betreuten Person unterstützt Bestcare24 sofort und hift bei der Problemlösung.
  • Es gibt eine Notrufhotline für die zu betreuende Person und die Personenbetreuer:innen.
  • Die Betreuung wird umfangreich dokumentiert und zwei Mal monatlich finden Qualitätskontrollen durch diplomiertes Gesundheits- und Krankenpflegepersonal statt.
  • Des weiteren werden die Personenbetreuer:innen eingeschult und direkt bei der zu betreuenden Person angeleitet, angepasst an die Betreuungssituation.
  • Es gibt Unterstützung beim Beantragen von Förderungen und
  • Bestcare 24 vermittelt gerne weitere Betreuungsdienste (z.B.: Demenz-Begleitung).
  • Außerdem können pflegerische Tätigkeiten an diplomiertes Gesundheits- und Krankenpflegepersonal abgegeben werden.

Services von BestCare 24 speziell für Personenbetreuer:innen:

  • Erledigung von An-, Ab- und Ummeldungen der Personenbetreuer:innen (Wohnsitz, Gewerbe, SVA, WKO).
  • Begleitung, Einschulung und laufende Schulung der Personenbetreuer:innen direkt bei der zu betreuenden Person, angepasst an die Betreuungssituation.
  • Haftpflichtversicherung der Personenbetreuer:innen ist inkludiert.